Fachverlag x-technik
search
 
Werkzeugspannung



  • thumbnail

    content type Anwendung : Röhm

    IWC fertigt mit einem Spannfutter von Röhm Uhrenplatinen in einer einzigen Aufspannung

    Die Fertigung der Uhrenplatine ist die Geburtsstunde eines Manufakturkalibers, dem Herzstück hochpräziser, mechanischer Luxusuhren. Für die prozesssichere und wiederholgenaue Herstellung setzt IWC Schaffhausen eine...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ingersoll

    Hochdruckhalter für Swiss-Type Drehmaschinen

    Die Ingersoll T-Burst Halter mit Hochdruckkühlung haben sich seit Jahren besonders bei der Drehbearbeitung von schwer zerspanbaren Werkstoffen wie z. B. Titan, Inconel etc. bewährt. Durch den hohen Kühlmitteldruck im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spannlösungen mit Effizienzeffekt

    Zum Jahresbeginn präsentiert Schunk einige Neuheiten und sinnvolle Ergänzungen im Bereich der Spanntechnik: Für den Einsatz in der automatisierten Maschinenbeladung erweitert Schunk das Standardprogramm der KONTEC...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Flexible Zylinderkopfbearbeitung

    Für die Bearbeitung der Tellerfederauflage sowie der Grundbohrungen für Ventilsitzring und Ventilführung eines Zylinderkopfes aus Aluminium hat Mapal ein neues, modulares Werkzeugkonzept entwickelt. Zwei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WNT

    Hydrodehnspanntechnik von WNT bietet höchste Drehmomente bei extrem schlanker Bauform

    Bislang waren Schrumpfaufnahmen die erste Wahl, wenn es darum ging, Fräser mit kleinen Durchmessern präzise zu halten. Durch ein additives Herstellungsverfahren ist es WNT gelungen, eine neue Generation an...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Spezialisten für die Mikrozerspanung – jetzt auch abgedichtet

    Um die Potenziale modernen HSC-Schneiden und -Spindeln noch umfassender zu erschließen, bietet Schunk seine Baureihen TRIBOS-RM, TRIBOS-Mini und TRIBOS-Mini SVL ab sofort standardmäßig auch als abgedichtete Version...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mapal

    Formenbau als Innovationstreiber

    Der deutsche Gießwerkzeughersteller Hofmann Tool Manufacturing gehört zu den ersten Anwendern, die das additiv produzierte Hydrodehnspannfutter HTC mit schlanker Kontur von Mapal einsetzen. Damit ist es dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Tschorn GmbH

    Praktische Helfer

    Mit den neuen Spannverlängerungen löst Tschorn das Problem vieler Anwender.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Schlüsselkomponenten in der Fertigung

    Umfangreich war das Programm, das Schunk auf der AMB präsentierte: unter anderem den über 500 Varianten umfassenden Baukasten für die stationäre Werkstückspannung, ein umfangreiches Technologiespektrum von...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BIG KAISER

    Hochpräzises Mini-Hydrodehnspannfutter

    Big Kaiser erweitert sein umfangreiches Angebot an Super Slim Hydrodehnspannfuttern um das laut Hersteller weltweit kleinste Hydrodehnspannfutter für Maschinenspindeln der Größe HSK-E25.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Außen schlank, innen clever

    Mit dem Hydro-Dehnspannfutter TENDO Slim 4ax ist es Schunk gelungen, die vollständige Außengeometrie von Warmschrumpfaufnahmen nach DIN 69882-8 mit den Qualitäten der Schunk Hydro-Dehnspanntechnik zu vereinen.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    TRIBOS-Sortiment erweitert

    Damit in der Medizintechnik, in der optischen Industrie, im Mikroformenbau sowie in der Uhren- und Schmuckindustrie Genauigkeiten im Sub-µ-Bereich erzielt werden können, müssen Werkzeughalter extreme Wuchtgüten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Haimer

    Qualität bis ins Detail

    Für die Zerspanung von Turbinenelementen wie Triebwerkschaufeln und Blisks vertraut die Luftfahrtindustrie seit langem auf Qualität aus dem Hause Starrag. Kaum ein anderer Ausrüster kennt die Anforderungen so...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Direktspannung kleiner Durchmesser

    Mapal hat das Programm der HTC Spannfutter mit schlanker Kontur, die dank Additiver Fertigung ohne limitierende Lötverbindung auskommen, um Modelle für die Direktspannung der Durchmesser 3, 4 und 5 mm erweitert. Damit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BIG KAISER

    Neuer Katalog mit Online-Bestandsprüfung

    Auf 550 Seiten mit über 7.000 Produkten bietet der neue Katalog von Big Kaiser umfassende Details zu allen Hochleistungs-Werkzeuglösungen des Unternehmens wie Ausdrehköpfen, Werkzeughaltern, luftgetriebenen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : TECNO.team

    Präzision, die beeindruckt

    Hartbearbeitung ist in aller Munde, doch spielen dabei zahlreiche Faktoren eine wichtige Rolle. So sollte das Zusammenspiel VHM-Werkzeug, Spannsystem und Maschine auf den Prozess perfekt abgestimmt sein. Der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Umfassendes Kompetenzprogramm für Schleifanwendungen

    Auf der GrindTec in Augsburg präsentiert Schunk zahlreiche Highlights für effiziente Schleifanwendungen. Im Mittelpunkt steht das Werkzeugschleiffutter Schunk PRISMO3, ein präziser Allrounder fürs automatisierte...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Effizienzsprung bei Hydro-Spannmuttern

    Die Hydro-Spannmutter Schunk ADDUCO wurde gezielt für präzise und effiziente Spannung von Wälzfräsern, Zahnrädern und Wellen in der Metall-, Automobil-, Schifffahrts-, Druckmaschinen- und Holzindustrie entwickelt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schunk

    Präzisionsspannfutter zum Werkzeugschleifen

    Das Schleiffutter PRISMO3 von Schunk ist ein präziser Allrounder fürs automatisierte Produktionsschleifen und Nachschärfen von Werkzeugen. Ohne den Einsatz von Spannzangen oder Zwischenbüchsen spannt PRISMO3 im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Rego-Fix

    Schnell und zuverlässig spannen

    Am Rego-Fix-Messestand können Fachbesucher die Vorteile der automatischen Werkzeugspanneinheit PGU 9500 selbst erleben. Dafür stehen mehrere funktionsfähige Geräte bereit. Interessenten können sich somit von der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Aus einem Guss

    Die Anforderungen an Spannfutter sind vielfältig. Prozesssicherheit, Flexibilität, Genauigkeit und einfaches Handling stehen dabei auf der Anforderungsliste weit oben. Bisher stellte vor allem die Lötverbindung bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Haimer

    Kompetente Werkzeugspannung

    Mit der bisher größten Messepräsenz, einem 338 m² Stand zeigt Haimer auf der EMO Mailand Flagge. Dort werden neben dem etablierten, breiten Programm an hochpräzisen Werkzeugaufnahmen und praxisnaher...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WIDIA

    Flexibilität im Herstellungsprozess

    Beim Werkzeugbestand ist weniger mehr. Eine effiziente Werkzeugausgabe ist mit weniger Werkzeugen ausgestattet, die allerdings für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzbar sind. Der VariMill GP™ von Widia, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Hydraulikspannfutter für max. Drehmoment

    Dank kompaktem Design bietet das neue universelle Hydraulikspannfutter HydroForce HT von Kennametal ein Maximum an übertragbaren Drehmomenten, verfügt über 40 % dickeren, stirnseitigen Querschnitt und stellt die...   
    mehr lesen >>


loading   Weiterscrollen um weitere Inhalte zu laden...



Events / Termine


Special EMO

emo-2017_content_image_position_right_left.jpg Auf der diesjährigen EMO in Hannover werden wieder Innovationen und Trends im Bereich der Metallbearbeitung vorgestellt. Diese internationale Weltleitmesse der Metallbearbeitung findet vom 18. bis 23. September 2017 unter dem Slogan "Connecting systems for intelligent production" statt.
mehr lesen >>

Im Gespräch

img_nap_download_Wolf_Thurner.jpgAudi setzt auf verstärkte Zusammenarbeit mit Hartmetallexperte CERATIZIT
Audi setzt bei der Kurbelwellenbearbeitung bereits seit über zehn Jahren auf den Hartmetallexperten CERATIZIT. Dank dieses Erfolgs wurde die Zusammenarbeit mit der Audi AG jetzt noch ausgeweitet. Nach erfolgreicher Testphase war Audi von der Hartmetallspannpratze C-Clamp zur Bearbeitung von Bremsscheiben überzeugt und setzt sie seit einem Jahr erfolgreich ein.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren