Fachverlag x-technik
search
 
Werkzeugsysteme



  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Kleinstes Schnellwechsel-Reibsystem

    Mit dem DR small führt Horn, in Österreich vertreten durch Wedco, das weltweit kleinste Schnellwechsel-Reibsystem im Programm. Die Durchmesserbereiche der vier Systemgrößen reichen von 7,600 bis 13,100 mm.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : MCU

    Kompletter Systemwechsel schützt vor Folgeschäden

    Bei der Sona BLW Präzisionsschmiede gab es Probleme mit der Werkzeugbrucherkennung. Zeitgleich wurde in eine neue Maschine investiert, die im Standard über Toolinspect von MCU verfügt. Nach intensiven Tests und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Emuge Franken

    Speedsynchro® Modular erhöht Energieeffizienz bei der Gewindeherstellung

    Bei Grob werden Maßnahmenpakte zur Energieeffizienz von Werkzeugmaschinen angeboten, die den Bedürfnissen der Kunden angepasst sind und neben der Effizienz auch der Wirtschaftlichkeit Rechnung tragen. Gerade im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Mapal

    Flexible Zylinderkopfbearbeitung

    Für die Bearbeitung der Tellerfederauflage sowie der Grundbohrungen für Ventilsitzring und Ventilführung eines Zylinderkopfes aus Aluminium hat Mapal ein neues, modulares Werkzeugkonzept entwickelt. Zwei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WIDIA

    Herstellerkompetenz

    Welche Herausforderungen sich dem Anwender bei der Bearbeitung von Titan bzw. Superlegierungen stellen und welche Vorteile das neue, modulare Schaftfräsersystem speziell bei der Bearbeitung schwer zerspanbarer...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : WIDIA

    Modulare Schaftfräser bieten höchste Stabilität

    Bereits 60 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Hartmetallwerkzeugen bringt Hanita mit der VariMill-Technologie ein, die für das Wechselspitzensystem von Widia, in Österreich durch die Scheinecker GmbH vertreten,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Haimer

    Schwerzerspanung – aber sicher

    Die Werkzeugaufnahme erfährt noch immer zu wenig Aufmerksamkeit – insbesondere bei der Schwerzerspanung. Dabei trägt sie entscheidend dazu bei, wie produktiv der Bearbeitungsvorgang ablaufen kann. Mit speziellen,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Winkelköpfe mit Schwenkachse

    Die Schwerzerspanung stellt besondere Herausforderungen an die Bearbeitungsmaschinen in Bezug auf Steifigkeit, Robustheit und meist auch in Bezug auf die Maschinengröße. Ein beeindruckendes Beispiel dafür sind die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : KOMET

    Kompetenz in Mechatronik

    Die Komet Group zeigte auf der AMB 2016, was mechatronische Werkzeuge heute zu leisten vermögen – z. B. die KOMET® KomTronic® U-Achssysteme. Ausgestattet mit dem patentierten direkten Wegmesssystem am Schieber...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kennametal

    Frischer Wind bei der Rüstzeitreduzierung

    Werkzeugschnellwechsel-Systeme erzielen signifikante Produktivitätssteigerungen: Sie verkürzen Rüstzeiten und sorgen im Maschinenbau unterm Strich für bessere Ergebnisse. Mit dem KM™ System bietet Kennametal seit...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Komplexe Bearbeitungen mit geringem Inventar

    Sandvik bietet mit Coromant Capto®, Coromant EH und CoroTurn® SL drei modulare Werkzeugproduktfamilien an, mit denen Fertigungsunternehmen bei der Maschinenausrüstung von zahlreichen Synergieeffekten profitieren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ARNO-Kofler

    Einstieg in die automatisierte Warenausgabe

    Mit dem neuen StoreManagerstart bietet die Storetec Systems GmbH ab sofort ein günstiges Einstiegssystem in die automatisierte Warenausgabe. Die Kombination der bewährten Schubladensysteme mit der leistungsstarken...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ISCAR

    Wirtschaftliche Bohrprozesse auf höchstem Leistungsniveau

    Mit der Einführung des CHAMDRILL-Wechselkopfbohrsystems untermauerte Iscar bereits vor 15 Jahren das hohe Potential von modularen Bohrwerkzeugen ohne jegliche Klemmschrauben. Fundiertes Anwendungs-Know-how, steigende...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BENZ

    Neue Schwenkkopf-Generation

    Benz Werkzeugsysteme hat das FLEX WDX-Schwenkaggregat in der Größe 07 konstruktiv überarbeitet. Das Ergebnis: höhere Steifigkeit sowie verbesserte Anwenderfreundlichkeit und Leistungsdaten.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Für höhere Werkzeugstandzeiten

    FRANKEN führt die neue Spannhülsen-Aufnahmen-Baureihe FPC ein. Sie zeichnet sich durch sehr hohe Drehmomentübertragung, höchste Rundlaufgenauigkeit und hervorragende Dämpfungseigenschaften aus, die zu höheren...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Haimer

    Vorsprung durch Auszugsicherung

    Bei einem besonders anspruchsvollen Auftrag gelang es den Zerspanungsspezialisten der Glätzer GmbH mit Haimer Technologie die Rentabilität zu „retten“. Die Safe-Lock™-Werkzeugaufnahmen verhindern, dass die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type :

    Effizient verwalten

    In Zusammenarbeit mit der Achterberg GmbH hat die Wollschläger GmbH & Co. KG das Warenausgabesystem Wodex optimiert. Dieses gewährleistet eine effiziente Verwaltung des Werkzeugbestandes in produzierenden Firmen....   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Romai

    Weitreichend modifiziert

    Mit branchenübergreifenden Kenntnissen und langjähriger Erfahrung ist man bei IVO Österle gewohnt, Bearbeitungsprozesse mit Ideen und Lösungen zu optimieren. Für spezielle Innenbearbeitungen in Getriebegehäusen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Mapal

    Einstieg in neue Produktsegmente

    Als Partner von Entwicklungsabteilungen namhafter Unternehmen aus der Automobil-, Luftfahrt-, Optik- und Medizintechnikindustrie sowie anderen anspruchsvollen Branchen muss die Präzisionsteilefertigung der MBFZ...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DMG MORI

    Schnell gespannt auf kleinstem Raum

    Wer an der Produktivitätsschraube drehen möchte, kann dies in verschiedenen Bereichen tun. Häufig wird versucht, durch die Anpassung von Bearbeitungsvorgängen, Schnittdaten und Werkzeugsorten das letzte Quäntchen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Kürzere Taktzeit beim Gewinden

    Emuge stellt eine neue, modulare Version der Spannzangenaufnahme Speedsynchro® vor. Maschinenspindeln erreichen bei der synchronen Gewindeherstellung ab einer bestimmten Spindeldrehzahl nicht mehr die programmierten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Kelch

    Coolstream-Werkzeugaufnahmen

    Die Kelch GmbH bietet jetzt mehr Werkzeugaufnahmen mit Kühlkanalbohrung serienmäßig direkt aus dem Katalog an.    
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BENZ

    Vorstoß in neue Bearbeitungsdimensionen

    Unter dem Motto „Vorstoß in neue Bearbeitungsdimensionen“ präsentiert sich Benz auf der AMB 2014 in Stuttgart. Neben zwei Innovationen im Bereich der Stoßtechnologie BENZ LinTec zeigt man ein neues Highlight bei...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BENZ

    Effiziente und vorbeugende Instandhaltung

    Zur Bestimmung des optimalen Wartungszeitpunktes für Winkelköpfe in der Kurbelgehäusebearbeitung setzt die MTU Friedrichshafen GmbH auf den Benz Betriebsstundenzähler. Der digitale Anzeiger hilft, die vorbeugende...   
    mehr lesen >>


loading   Weiterscrollen um weitere Inhalte zu laden...



Events / Termine


Special EMO

emo-2017_content_image_position_right_left.jpg Auf der diesjährigen EMO in Hannover werden wieder Innovationen und Trends im Bereich der Metallbearbeitung vorgestellt. Diese internationale Weltleitmesse der Metallbearbeitung findet vom 18. bis 23. September 2017 unter dem Slogan "Connecting systems for intelligent production" statt.
mehr lesen >>

Im Gespräch

img_nap_download_Wolf_Thurner.jpgAudi setzt auf verstärkte Zusammenarbeit mit Hartmetallexperte CERATIZIT
Audi setzt bei der Kurbelwellenbearbeitung bereits seit über zehn Jahren auf den Hartmetallexperten CERATIZIT. Dank dieses Erfolgs wurde die Zusammenarbeit mit der Audi AG jetzt noch ausgeweitet. Nach erfolgreicher Testphase war Audi von der Hartmetallspannpratze C-Clamp zur Bearbeitung von Bremsscheiben überzeugt und setzt sie seit einem Jahr erfolgreich ein.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren