Fachverlag x-technik
search
 
Gewindewerkzeuge



  • thumbnail

    content type : Walter

    Gewindefräser-Familie erweitert

    Mit dem T2711/T2712 platzierte Walter eine effiziente Gewindefräser-Familie zur Bearbeitung größerer Gewinde am Markt. In einigen Anwendungen steigert der Walter T2711/T2712 die Produktivität um bis zu 90 %. Jetzt...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Vargus

    Gratfreie Gewinde in korrosionsfestem Stahl

    Die Roland Erdrich GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung von hochwertigen CNC-Drehteilen, Frästeilen sowie auf die Montage von kompletten Baugruppen. Der Lohnfertiger dreht prozesssicher mit geschliffenen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Leistungsschau in der Gewinde- und Fräsbearbeitung

    Am 08. und 09. November 2017 lud Emuge-Franken zum zweiten Mal zu einer Hausausstellung ins Headquarter nach Lauf (D). Neben den neuesten Produkten und Lösungen rund um die Gewindeherstellung und das wirtschaftliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Gewindefräser für M1 bis M2,5

    Horn präsentiert Neuentwicklungen des Frässystems DCG zum Gewindefräsen. Mit Arbeitsbereichen von M1 bis M2,5 (Metrische ISO-Gewinde DIN13-20) erweitern sie die Einsatzmöglichkeiten der DCG-Baureihe beim...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Sandvik Coromant

    Gewindebohrer für ISO-S-Werkstoffe

    Aufgrund der starken Nachfrage nach zuverlässigen Bearbeitungslösungen in der Luftfahrtindustrie hat Sandvik Coromant neue Gewindebohrer und Gewindefräser für ISO-S-Werkstoffe (Titan- und Nickelbasislegierungen)...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LMT

    Gewindeformer mit hoher Standzeit

    Beim High Performance Forming (HPF) von LMT Fette garantiert die Kombination aus dem Hartmetallgewindekopf und dem Stahlschaft prozesssichere Anwendungen. Ziel des weiterentwickelten Gewindeformers HPF Max war es, die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Nachi Europe GmbH

    Stabiles Gewindebohren

    Mit seinen aktuell präsentierten Gewindebohrwerkzeugen der Serie HyperZ entspricht Nachi den Forderungen von Fertigungsbetrieben nach höchster Prozesssicherheit.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vargus

    Effektive Kleinstteilbearbeitung

    Die GROOVEX micrOscope-Linie bietet neue und verbesserte Lösungen für die Kleinstteil-Bearbeitung im Bereich Ausdrehen, Einstechen, Fasen, und Gewinden in kleinen Bohrungen ab 1,0 mm. Neben der neuen SHAVIV GENius™...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Schnellwechsel für Gewindewerkzeuge

    Die Werkzeugaufnahme Softsynchro® QuickLock von Emuge ermöglicht den Schnellwechsel des Gewindewerkzeuges im Bearbeitungszentrum, ohne dass die Aufnahme herausgenommen werden muss. Dies gibt mehr Flexibilität und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Vargus

    Gratfreie Gewinde prozesssicher in Serien fertigen

    Zur EMO In Hannover zeigt Vargus, in Österreich vertreten durch SWT, erstmals seine jüngst entwickelten Gewindedrehwerkzeuge der HP-Line. Deren Vorteil ist, Gewinde zuverlässig gratarm in Serien zu bearbeiten.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ISCAR

    Neue Sorten für die Stahlbearbeitung

    Iscar nutzt die EMO, um dem internationalen Fachpublikum einen repräsentativen Querschnitt seines umfangreichen Portfolios zu präsentieren. So sind u. a. Präzisionswerkzeuge mit neu entwickelten Schneidstoffsorten zu...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schumacher

    Spezial-Geometrie zur Gewindeherstellung für rostfreie Werkstoffe

    Das F+E-Team von Schumacher Precision Tools, in Österreich vertreten durch Metall Kofler, hat die Entwicklung eines neuen Gewindewerkzeugs zur Zerspanung von anspruchsvollen rostfreien Materialien abgeschlossen. Das...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Gewindebohrer für langspanende Werkstoffe

    Die neuen Emuge-Gewindebohrer Enorm-Z sind für die Erstellung von Gewinden in Sacklöchern ausgelegt und in zwei Beschichtungsvarianten mit oder ohne innere Kühlschmierstoffzufuhr erhältlich.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : ISCAR

    Große Ideen für kleine Schneidwerkzeuge

    Die steigende Nachfrage nach hochgenauen Miniaturbauteilen fordert die Hersteller von Präzisionswerkzeugen heraus. Iscar hat daher eine umfangreiche Produktpalette an effizienten, kleinformatigen Schneidwerkzeugen für...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Walter

    Gewindebearbeitung neu definiert

    Wer heute Gewinde mit größeren Durchmessern herstellt, hat die Wahl: Er kann dies entweder schnell – mit Gewindebohrern – tun. Dann müssen jedoch Nachteile in Bezug auf Prozesssicherheit in Kauf genommen werden,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Walter

    Vorteile vereint

    Mit dem Wendeschneidplatten-Gewindefräser T2711 / T2712 bringt Walter ein komplett neues Werkzeug zur Bearbeitung größerer Gewinde ab Nenndurchmesser 24 mm auf den Markt. Bestückt ist der neue Fräser mit eigens...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : BASS

    Neue Nutform zum Gewinden

    Bass zeigte erstmals auf der AMB seine neuartige, patentierte Fächernut. Die kurz „MG“ getaufte Nutform sorgt sowohl für ein sauberes Bauteil als auch für saubere Gewindewerkzeuge – und steigert damit die...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : LMT

    Passgenaue Werkzeuge

    Neue Technologien, Werkstoffe und Produktionseinrichtungen treiben die internationale Fertigungsindustrie voran. Dabei erreichen Standardlösungen oft nicht mehr die nötige Effizienz. LMT Tools setzt daher mit dem...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Emuge Franken

    Gesundes Wachstum

    Ende April eröffnete die Emuge Franken Präzisionswerkzeuge GmbH im Rahmen einer Hausmesse ihr neues Firmengebäude in Wolfern (OÖ). Hochmodern ausgestattet, bietet es auf einer Grundstücksfläche von 4.700 m² Platz...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Paul Horn

    Modulares Gewindewirbeln

    Der neu entwickelte Prozess des Horn Turbowirbelns® optimiert die Zerspanung beim Gewindewirbeln und erhöht die Wirtschaftlichkeit. Speziell zur Bearbeitung von Gewinden mit größerem Aufmaß entwickelte Horn, in...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Walter

    Premium-Qualität plus Wirtschaftlichkeit

    Höchste Präzision und Prozesssicherheit kennzeichnen die Werkzeuge von Walter. Ein echter Mehrwert entsteht, wenn der Anwender für jeden Anspruch ein exakt abgestimmtes Programm findet. Mit drei Produktlinien im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Schumacher

    Neue Geometrieentwicklung für Gewindewerkzeuge

    Nach Abschluss einer mehrjährigen Entwicklungsphase bringt Schumacher – in Österreich vertreten durch Arno Kofler – in 2016 eine neue Hochleistungs-Geometrie für den universellen Einsatz in einem breiten...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Gewindetiefen-Lehrdorn mit kabelloser Datenübertragung:

    Emuge erweitert die kabellose Datenübertragung bei Gewindetiefen-Lehrdornen. Neu im Programm ist die Variante TD-BiT-GUT Digital-IW für maschinellen Antrieb mit der Option für kabellose Datenübertragung. Er bietet...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Emuge Franken

    Z-Gewindebohrer für langspanende Werkstoffe

    Speziell für den Einsatz auf CNC-gesteuerten Maschinen wurde die Z-Reihe von Emuge weiterentwickelt. Die neuen Gewindebohrer sind für die Erstellung von Gewinden in Sacklöchern ausgelegt und in zwei...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine


Special Werkzeug- und Formenbau

Hermle-Haidlmair-044-1.jpg Alle Industrien, Innovationen, Produkte für professionellen Werkzeug- und Formenbau auf einen Blick.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2016/Fertigungstechnik/Ausgabe159/11539/web/Bild_1.jpgVorteile vereint
Mit dem Wendeschneidplatten-Gewindefräser T2711 / T2712 bringt Walter ein komplett neues Werkzeug zur Bearbeitung größerer Gewinde ab Nenndurchmesser 24 mm auf den Markt. Bestückt ist der neue Fräser mit eigens dafür entwickelten Gewindefräsplatten mit je drei Schneidkanten, leichtschneidender Geometrie sowie einer speziellen Spanmulde für das Gewindefräsen. Wir haben bei Martin Hellstern nachgefragt, wie Walter mit der neuen Sorte die Vorteile des Gewindefräsens und des -bohrens vereint hat. Das Interview führte Ing. Robert Fraunberger / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren